desktop
Syndicate

SYNDICATE Info & FAQ

Wir sehen uns am 1. Oktober bei SYNDICATE! Alle Informationen findest Du nachfolgend.

SYNDICATE 2022 – “Ambassadors in Harder Styles”
Samstag, 01.Oktober 2022, 20 – 06 Uhr
Westfalenhallen Dortmund

Einlass ab 16 Jahren; darunter generell kein Zutritt.

Die meisten Kassen vor Ort werden mit EC-Geräten ausgestattet sein, so dass Ihr fast überall bequem mit Karte (Girocard & Kreditkarte) bezahlen könnt.

Auf dem Festivalgelände werden Essen & Getränke mit Bons gekauft. Diese erhaltet Ihr an den Bonkassen auf dem Festivalgelände.

ACHTUNG: An vielen Kassen wird es sogar „EC ONLY“ heißen – hier kann ausschließlich mit Karte (Girocard & Kreditkarte) bezahlt werden. Bitte stellt Euch darauf ein, dass es nur noch an vereinzelten, nicht zentralen Stellen möglich sein wird mit Bargeld zu zahlen.

Ja, diese ist ab 18:30 Uhr geöffnet. Es werden ausreichend Tickets vorhanden sein.

Ticketpreis: 75,- EUR

Ja, wenn Ihr möchtet, könnt Ihr vor Ort für 5,- EUR ein Festivalbändchen kaufen. Dieses berechtigt zum mehrmaligen Einlass.

Achtung: Ticket bereithalten! Der Barcode auf Eurem SYNDICATE-Ticket berechtigt zum Bonrücktausch. Diese wird vor Ort an den Bonrücktauschkassen hinter dem Ausgang gescannt. Pro Veranstaltungstag darf jeder Besucher maximal 10 Bons zurücktauschen.

Ja, Garderoben und Schließfächer sind in den Westfalenhallen ausreichend vorhanden.

Ja, in den Westfalenhallen (Umlauf Halle 1, MoH) vorhanden.
An der Abendkasse & den Merch-Ständen könnt Ihr auch mit ec-Karte zahlen.

Essens- und Getränkestände sind in den Westfalenhallen ausreichend vorhanden (auch für Vegetarier und Veganer). Das Mitbringen von Essen und Getränken ist nicht gestattet.

Ja, das Mitbringen eigener Kameras und entsprechende Foto-/Filmaufnahmen für den privaten Gebrauch sind erlaubt.

Ton-, Foto-, Film- und Videoaufnahmen für den gewerblichen und/oder kommerziellen Gebrauch sind verboten, sofern dies vom Veranstalter zuvor nicht ausdrücklich und schriftlich erlaubt wurde.

Der Veranstaltungsbesucher muss damit rechnen, dass Foto-, Film und/oder Videoaufnahmen von ihm gemacht und verwendet werden.

Gehörschutz kannst Du Dir an allen Merchandise-Ständen besorgen.

Behindertengerechte Eingänge und Toiletten sind in den Westfalenhallen vorhanden.

Alle Floors sind zugänglich. Bitte beachtet, dass die oberen Umläufe der Westfalenhalle 1 (MoH) nur über Treppen erreichbar sind.

Ja, alle Tickets, die für SYNDICATE 2020 oder SYNDICATE 2021 gekauft wurden, behalten automatisch ihre Gültigkeit.

Infos folgen

• Waffen aller Art
• Gegenstände, die ähnlich einer Waffe oder eines gefährlichen Wurfgeschosses verwendet werden können und nicht offenkundig einem anderen, friedlichen Zweck dienen (z.B. Rucksack)
• Drogen, Betäubungsmittel, K.o.-Tropfen und Legal Highs (z.B. Badezusätze), soweit nicht zweifelsfrei ein ärztliches Dokument die Notwendigkeit der Mitnahme und Nutzung bestätigt
• Reizgas, Pfefferspray, Tierabwehrspray und Ähnliches
• Sprühdeos
• Laserpointer
• Ätzende oder leicht entzündbare Substanzen
• Feuerwerkskörper, Wunderkerzen, pyrotechnisches Material, Fackeln, Rauchkerzen, bengalische Feuer oder sonstige pyrotechnischen Effekte
• Werbemittel jeder Art, insbesondere Flyer, soweit zuvor vom Veranstalter nicht ausdrücklich zugelassen (der Werbende hat in diesem Fall die schriftliche Zustimmung des Veranstalters vorzulegen)
• rassistische, fremdenfeindliche, links- und rechtsradikale Propagandamittel, insbesondere solche von für verfassungswidrig erklärten oder sonst verbotenen Parteien oder Vereinigungen
• Getränke und Speisen jeder Art, soweit der Besucher nicht gesundheitsbedingt bzw. medizinisch indiziert hierauf angewiesen ist; der Besucher hat die Ausnahme zu belegen
• Flaschen, Dosen, Plastikkanister und/oder sonstige Trinkbehälter
• Stühle-, Sitzmöbel und Sitzgelegenheiten (z.B. Styroporwürfel)

Weitere verbotene Gegenstände findest Du hier in der Hausordnung.

Achtung: Es sind immer wieder gefälschte Tickets im Umlauf, die schwer von Original-Tickets zu unterscheiden sind. Kauft daher keine Tickets bei Online-Auktionshäusern oder privaten Anbietern. Alle Hardtickets und Systemtickets (Myticket, Eventim, etc.) werden vor Ort geprüft. Mit einem gefälschten Ticket wird kein Zutritt gewährt. Kauft Tickets ausschließlich über www.syndicate-festival.de, bei offiziellen Vorverkaufsstellen oder an der Abendkasse.

Hier eintragen und immer die aktuellsten Infos zu SYNDICATE bekommen.

Die Hausordnung könnt Ihr hier ansehen.

Infoline: +49 (0) 261 – 921 584 95 oder Email: [email protected]