desktop

Wichtige Infos

Am 1. Oktober versammeln wir uns wieder in der Westfalen-HELL zu einer weiteren Ausgabe von SYNDICATE. Check den TimeTable und alle nachfolgenden wichtigen Infos!

Check the English version here.

TIMETABLE

TICKET & ABENDKASSE

Du hast noch kein Ticket für SYNDICATE? Hol Dir jetzt Dein Ticket auf syndicate-festival.de/tickets. Vor Ort wird es eine Abendkasse geben. Diese wird ab 18:30 Uhr für Euch geöffnet sein. Alle Tickets, die für SYNDICATE 2020 oder SYNDICATE 2021 gekauft wurden, behalten automatisch ihre Gültigkeit.

ANREISE

Hast Du deine Reise zu SYNDICATE schon geplant? Mit deinem SYNDICATE-Ticket kannst Du alle Busse, Straßenbahnen und Züge im VRR-Tarifgebiet Rhein-Ruhr kostenlos nutzen. Du reist von weit her an? Hardtours bringt Dich aus über 50 Städten wie Köln, Mannheim und Frankfurt nach Dortmund! Mehr Infos auf www.syndicate-festival.de/busanbieter.

WOOV APP

Hier die Woov-App downloaden, SYNDICATE aktivieren und Deinen persönlichen TimeTable zusammenstellen sowie alle weiteren Infos erhalten.

FLOORPLAN

LOST & FOUND

Etwas bei der Veranstaltung verloren? Die Westfalenhalle kümmert sich um alle Fundsachen, die bei SYNDICATE vergessen oder verloren gegangen sind.

Die zuständige Stelle erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten:

Zentrale Fundstelle
Strobelallee 45 / 44139 Dortmund
Telefonnummer: 0231 – 120 4439

MERCH

Hol Dir Deinen neuen SYNDICATE Merch im Onlineshop oder auf dem Event!

FESTIVALBÄNDCHEN

Du möchtest während der Veranstaltung die Halle zwischendurch verlassen? Vor Ort kannst Du Dir für 5,- EUR ein Festivalbändchen kaufen. Dieses berechtigt zum mehrmaligen Einlass.

GARDEROBE UND SCHLIESSFÄCHER

In den Westfalenhallen sind ausreichend Garderoben und Schließfächer vorhanden, um Deine persönlichen Gegenstände sicher aufzubewahren.

VOR ORT BEZAHLEN

Die meisten Kassen vor Ort werden mit EC-Geräten ausgestattet sein, so dass Ihr fast überall bequem mit Karte (Girocard & Kreditkarte) bezahlen könnt.

Auf dem Festivalgelände werden Essen & Getränke mit Bons gekauft. Diese erhaltet Ihr an den Bonkassen auf dem Festivalgelände.

ACHTUNG: An vielen Kassen wird es sogar „EC ONLY“ heißen – hier kann ausschließlich mit Karte (Girocard & Kreditkarte) bezahlt werden. Bitte stellt Euch darauf ein, dass es nur noch an vereinzelten, nicht zentralen Stellen möglich sein wird mit Bargeld zu zahlen.

GELDAUTOMATEN

Geldautomaten stehen im Korridor rund um die Arena zur Verfügung. An der Abendkasse & den Merch-Ständen könnt Ihr auch mit ec-Karte zahlen.

ESSEN & GETRANKEN

Essens- und Getränkestände sind in den Westfalenhallen ausreichend vorhanden (auch für Vegetarier und Veganer). Das Mitbringen von Essen und Getränken ist nicht gestattet.

SCHÜTZE DEINEN OHREN

Du hast nur ein Paar Ohren, also behandle sie mit Sorgfalt. Gehörschutz kannst Du Dir an allen Merchandise-Ständen besorgen.

WAS SIE NICHT ZUR VERANSTALTUNG MITBRINGEN KÖNNEN

• Waffen aller Art
• Gegenstände, die ähnlich einer Waffe oder eines gefährlichen Wurfgeschosses verwendet werden können und nicht offenkundig einem anderen, friedlichen Zweck dienen (z.B. Rucksack)
• Drogen, Betäubungsmittel, K.o.-Tropfen und Legal Highs (z.B. Badezusätze), soweit nicht zweifelsfrei ein ärztliches Dokument die Notwendigkeit der Mitnahme und Nutzung bestätigt
• Reizgas, Pfefferspray, Tierabwehrspray und Ähnliches
• Sprühdeos
• Laserpointer
• Ätzende oder leicht entzündbare Substanzen
• Feuerwerkskörper, Wunderkerzen, pyrotechnisches Material, Fackeln, Rauchkerzen, bengalische Feuer oder sonstige pyrotechnischen Effekte
• Werbemittel jeder Art, insbesondere Flyer, soweit zuvor vom Veranstalter nicht ausdrücklich zugelassen (der Werbende hat in diesem Fall die schriftliche Zustimmung des Veranstalters vorzulegen)
• rassistische, fremdenfeindliche, links- und rechtsradikale Propagandamittel, insbesondere solche von für verfassungswidrig erklärten oder sonst verbotenen Parteien oder Vereinigungen
• Getränke und Speisen jeder Art, soweit der Besucher nicht gesundheitsbedingt bzw. medizinisch indiziert hierauf angewiesen ist; der Besucher hat die Ausnahme zu belegen
• Flaschen, Dosen, Plastikkanister und/oder sonstige Trinkbehälter
• Stühle-, Sitzmöbel und Sitzgelegenheiten (z.B. Styroporwürfel)

Weitere verbotene Gegenstände findest Du hier in der Hausordnung.

CELEBRATE SAFE

Bei SYNDICATE feiern wir sicher. Wenn Du Fragen zum Konsum von Alkohol oder anderen Drogen hast, bist Du am Stand von Celebrate Safe (unterstützt von Unity) herzlich willkommen. Unity ist ein Freiwilligenprojekt in der niederländischen Partyszene. Unsere Helfer beraten Dich gerne objektiv und aufgeschlossen. Dies geschieht anonym und in einer sicheren Umgebung.

LIVESTREAM

Du schaffst es nicht zu SYNDICATE? Schau Dir den Live-Stream von der Mainstage auf YouTube und Twitch an!